Impressum

Vorsitzende des Richthofen'schen Familienverbandes

Karoline Freifrau von Richthofen

E-Mail: vorstand @ richthofen.de

Archiv des Richthofen’schen Familienverbandes e.V.

E-Mail: familienarchiv[at]gut-sondermuehlen.de

Haftungsausschluss

Die Informationen auf www.richthofen.de wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, eine Gewähr oder Haftung jeglicher Art für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Funktion oder Qualität der Inhalte ebenso wie der verlinkten Internetseiten von Drittanbietern kann nicht übernommen werden. Jegliche Haftung für materielle oder ideelle Schäden, insbesondere auch für Folgeschäden, die durch die Nutzung der von uns zur Verfügung gestellten Informationen verursacht werden, lehnen wir ab.

Rechte und Copyright

Die Rechte für die Texte und Bilder liegen bei den Autoren bzw. Inhabern der jeweiligen Rechte. Die Verwendung von Grafiken, Abbildungen und Texte für andere Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Inhaber der Rechte nicht gestattet.

Domaininhaber

Prof. Dr. Alexander Freiherr v. Richthofen (Groß-Rosen)

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist

Richthofen’scher Familienverband e.V.

vertreten durch den Vorstand

E-Mail: vorstand @ richthofen.de

Über Ihr Interesse an den Seiten des Richthofen’schen Familienverbandes e.V. freuen wir uns. Gerne informieren wir Sie über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten:

Sie können unsere Internetseite ohne Angaben von personenbezogenen Daten besuchen. Es gibt kein Kontaktformular oder Gästebuch, die die Erhebung von Daten erforderlich machen. Wenn Sie mit einem Ansprechpartner/einer Ansprechpartnerin vom Familienverband über E-Mail Kontakt aufnehmen, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden automatisch Server-Log-Files an uns übermittelt. Erfasst werden können die

  • verwendeten Browsertypen und Versionen,
  • das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
  • die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),
  • die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,
  • das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
    eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
  • sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person vorgenommen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, die Inhalte unserer Internetseite zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Betroffenenrechte

Als Betroffener einer Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie folgende Rechte:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten und
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu können Sie sich an die oben angegebene E-Mail (vorstand @ richthofen.de) wenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Angebote. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung sind wir Webmaster dazu verpflichtet, der Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.