Wir trauern um unseren Vettern

Wir trauern um

Friedrich (Fritz) Freiherrn v. Richthofen

aus dem Hause Plohe


*  2. Juni 1934 in Waldheim, Schlesien

† 10. Juni 2017 in Watkinsville, Georgia, USA

 

Tief betrübt geben wir Kenntnis vom Heimgang unseres Cousins Fritz Freiherrn v. Richthofen. Die Jahre seiner Jugend in der Schlesischen Heimat haben ihn geprägt: Die Verbundenheit mit dem Landleben, das er auf dem Familiengut erlebte, sein Verantwortungsbewusstsein für die Allgemeinheit und seine nie nachlassende Sehnsucht nach den Weiten Schlesiens, die er mit den Seinen mit einem Flüchtlingstreck verlassen musste.

Den Schwernisse der Nachkriegszeit widersetzte er sich mit großem Einsatz. Nach seinem Studium zum Diplom-Ingenieur der Verfahrenstechnik und vielen Reisen durch die Welt fand er seinen Berufseinstieg  in den USA, einem Land, das mit seinen Weiten, Freiheiten und Chancen seinen Vorstellungen entsprach. Als Manager führte er erfolgreich ein Großunternehmen der Verpackungsindustrie.

Gemeinsam mit seiner Frau Helen realisierte er im Staat Georgia seinen Traum vom Landleben.

Wir sind unserem entschlafenden Cousin dankbar, dass er sich Zeit seines Lebens unserem Familienverband verbunden wusste. In der Geschichte unserer Familie wird er die ihm gebührende Erinnerung finden.

Der Vorstand

 

Wir trauern um